Diakonissin


Diakonissin

* * *

Di|a|ko|nịs|sin 〈f. 22〉 = Diakonisse

* * *

Di|a|ko|nịs|se, die; -, -n, Di|a|ko|nịs|sin, die; -, -nen [kirchenlat. diaconissa = (Kirchen)dienerin < spätgriech. diakoni̓ssa] (ev. Kirche):
in einer Schwesterngemeinschaft lebende, in der Diakonie tätige Frau.

* * *

Di|a|ko|nịs|sin, die; -, -nen: Diakonisse.

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Diakonissin — Diakonissin,die:⇨Krankenschwester …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Diakonissin — Diakon »Pfarrhelfer, Krankenpfleger (vornehmlich in der Inneren Mission); katholischer Geistlicher, der einen Weihegrad unter dem Priester steht«: Ahd. diacan, mhd. diāken, seit der Reformation relatinisiert, ist entlehnt aus kirchenlat.… …   Das Herkunftswörterbuch

  • Diakonissin — Di·a·ko·nịs·sin die; , nen; ↑Diakonisse …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Diakonissin — Di|a|ko|nịs|sin 〈f.; Gen.: , Pl.: sin|nen; evang. Kirche〉 Gemeindeschwester, Armen u. Krankenpflegerin; oV [Etym.: <kirchenlat. diaconissa »Kirchendienerin«; → Diakon] …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Diakonissin — Di|a|ko|nịs|sin vgl. Diakonisse …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Irene, S. (11) — 11S. Irene, Hegumena V. (28. Juli). Diese hl. Jungfrau Irene war Vorsteherin (Hegumena) in dem Kloster Chrysobalantum31 zu Constantinopel. Bei den Boll. findet sich eine lange Lebensbeschreibung von einem ungenannten Griechen, der jedoch längere… …   Vollständiges Heiligen-Lexikon

  • Phoebe, S. — S. Phoebe (3. Sept.), eine Diakonissin zu Kenchreä, einem Städtlein von Achaja, das zugleich der Seehafen von Korinth für Asien und die Levante war. Bei dieser frommen Frau nahm der hl. Apostel Paulus seine Wohnung, als er die Stadt Korinth zum… …   Vollständiges Heiligen-Lexikon

  • Anna zu Stolberg-Wernigerode — Gräfin Anna zu Stolberg Wernigerode (* 6. September 1819 in Peterswaldau; † 17. Februar 1868 in Berlin) war eine deutsche Diakonissin. Sie war Oberin zu Bethanien. Leben Anna war das achte Kind des Grafen Anton zu Stolberg Wernigerode und kam im… …   Deutsch Wikipedia

  • Diakonisse — Schwester (umgangssprachlich); Diakonissin * * * Di|a|ko|nịs|se 〈f. 19; ev. Kirche〉 Gemeindeschwester, die in der Krankenpflege u. Jugendfürsorge tätig ist; oV Diakonissin [<kirchenlat. diaconissa „Kirchendienerin“; → Diakon] * * *… …   Universal-Lexikon

  • Deaconess — For the honorific accorded a deacon s wife, see Diakonissa. Elizabeth Catherine Ferard, first deaconess of the Church of England …   Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.